chevron_leftIn Gabeln
RockShox Shop

RockShox

Federgabel Lyric Select RC

27,5 Zoll, 15x110 mm, 46 mm Offset
659.95 € 774.95 €inklusive MwSt.
more Ab nur 27 € monatlich zu 0% finanzierenlocal_offer Bestpreis Garantie
sync 100 Tage Rücksendung & kostenloser Umtausch
Bis zum 31.12.2019
stars Treuepunkte für jeden Einkauf
Du erhältst 660 Treuepunkte für diesen Artikel
Artikelbeschreibung
Artikel
RockShox Federgabel Lyric Select RC 27,5 Zoll, 15x110 mm, 46 mm Offset
Variante
27,5 Zoll, 15x110 mm, 46 mm Offset
Artikel-Nr.
SID111357-0
Für alle Höhen und Tiefen und um Dich zu allem dazwischen zu bringen. Die Lyrik Select kombiniert die Luftfeder DebonAir mit der bewährten RC-Charger Dämpfung. Das rennerprobte Maxima Plush Dämpfungsöl reduziert Reibung, dämpft Geräusche und sorgt für eine rundum saubere Leistung Deiner Gabel.


Herstellerbeschreibung:

  • Einsatzbereich: Enduro, Freeride
  • Federsystem: Debon Air
  • Laufradgröße: 27,5 Zoll
  • Dämpfung: Charger RC
  • Einstellmöglichkeiten: Druckstufe & Zugstufe
  • Offset: 46 mm
  • Gabelschaft: Aluminium, konisch
  • Achse: 15 x 110 mm (Boost)
  • Achstyp: Maxle Ultimate
  • Standrohre: 35 mm, Aluminium
  • Krone: Aluminium, hohlgeschmiedet
  • Material Tauchrohre: Magnesium, 180 mm Scheibenbremsaufnahme
  • Gewicht ca.: 2013 g
  • Max. zulässige Bremsscheibengröße: 203 mm
Lieferumfang:
  • 1x Lyric Select RC Debon Air Federgabel
  • 1x Maxle Ultimate Steckachse
  • 1x Aheadkralle
  • 1x RockShox Fender
  • 1x Stealth Aufklebersatz

Charger Damper: 

Da sich die Effizienzkreisläufe (Pedal und Lock) direkt hinter der leistungsstarken Dämpfung befinden, müssen keine Leistungseinbußen bei Schlägen in Kauf genommen werden. So kannst Du rasante Abfahrten nehmen und hast dennoch eine hohe Pedalstabilität für Anstiege, die Deine Beine zum Kochen bringen. Das stranggepresste Blasenmaterial ist unglaublich widerstandsfähig, widersteht Dämpfungsänderungen bei langen Abfahrten und hat praktisch keinen Versatz für perfektes Ansprechverhalten bei kleinen Schlägen.

Debon Air:

Es ist in Ordnung, weich zu sein. Die DebonAir schämt sich nicht dafür, bei der kleinsten Erschütterung nachzugeben. Du magst das als Schwäche betrachten, bis Du Dich mit der DebonAir auf die Strecke begibst. Es wird eine nahtlose Verbindung zwischen Deinem Fahrrad und dem Terrain bestehen, denn Dein mit DebonAir ausgestattete Gabel schluckt jeden einzelnen Schlag, ohne dass Dein Körper in Mitleidenschaft gezogen wird. Bei derart weichen Schlägen kannst Du noch mehr Vollgas geben.

Ähnliche Themen
Kundenbewertungen