EN
Gratis Versand ab 99 € (DE/AT)
100 Tage Rücksendung & kostenloser Umtausch
Garantie
EN Kostenlose Hotline (DE/AT): 0800 370 22 22
MTB Schaltung einstellen

MTB Schaltung einstellen

MTB Schaltung einstellen

MTB-Schaltung einstellen - Wir zeigen Dir, wie es geht!

Nichts ist nerviger als eine schlecht eingestellte MTB-Schaltung. Die Kette springt, es klickt und schleift permanent. Hinzu kommt unnötiger Verschleiß Deiner Antriebskomponenten, der sich einfach vermeiden lässt. Wir zeigen Dir, wie Du Deine Einfach-Schaltung richtig einstellst und was es dabei zu beachten gibt.

Ein paar Hinweise vorneweg

  1. Das gezeigte Vorgehen lässt sich auf eine Vielzahl von Einfach-Schaltungen anwenden. Solltest Du noch mit 2-fach- oder 3-fach-Schaltung unterwegs sein, musst Du zusätzlich Deinen Umwerfer justieren.
  2. Überprüfe zunächst den Zustand Deiner Antriebskomponenten. Häufig sind ein verbogenes Schaltauge oder ein verbogener Schaltkäfig der Grund dafür, dass Deine Schaltung nicht mehr richtig funktioniert. Kontrolliere auch den Verschleiß der Kette und der Ritzel. Sollten die Komponenten stark abgenutzt sein, tausche sie, damit Dir das Einstellen problemlos gelingt.
  3. Wundere Dich nicht, wenn Deine Schaltung nach ein paar Ausfahrten nicht mehr so präzise funktioniert wie unmittelbar nach dem Einstellen. Ein neuer Schaltzug dehnt sich am Anfang noch etwas, sodass man nachjustieren muss.
Das hast Du gelesen? Dann kann es jetzt mit dem Einstellen losgehen!

1. Vorbereitung




2. Einstellen des oberen und unteren Anschlags




3. Einstellen der Umschlingung




4. Feineinstellung





Wenn Dir unser Video gefallen hat, dann lass gerne einen Like da und abonniere unseren Youtube Kanal. Dort warten viele weitere wertvolle Tipps aus der MX und MTB Welt auf Dich.



In diesem Sinne bleibt nur noch zu sagen: Happy Trails!

Dein Maciag Offroad Team

> Mehr Technik-Tipps findest du hier