EN
Gratis Versand ab 99 € (DE/AT)
100 Tage Rücksendung & kostenloser Umtausch
Garantie
EN Kostenlose Hotline (DE/AT): 0800 370 22 22
Mountainbike - Bremsbeläge wechseln

Mountainbike - Bremsbeläge wechseln

Mountainbike - Bremsbeläge wechseln

Mountainbike Bremsbelagwechsel leicht gemacht - Wir zeigen dir, wie es geht!


Um den gelegentlichen Bremsbelagwechsel kommt man als Mountainbiker nicht herum. Wir zeigen Dir, wie Du Deine Bremsbeläge wechselst und worauf Du achten musst, damit Deine neuen Bremsbeläge nicht auf der Scheibe schleifen und sich gleichmäßig abnutzen.

Viel Spaß beim Nachmachen!

Ein paar Hinweise vorneweg

  1. Wann solltest Du Deine Bremsbeläge wechseln? Spätestens dann, wenn Deine Bremsbeläge bis auf die Feder bzw. Spange abgebremst sind. Wenn Du lange wartest, bremst Du bald auf der metallischen Trägerplatte und beschädigst Deine Bremsscheiben. Außerdem solltest Du Deine Bremsbeläge wechseln, wenn diese stark verölt sind. Häufig lässt sich das Öl nicht mehr restlos entfernen, sodass die Bremsleistung beeinträchtigt wird.
  2. Lieber Sintermetall oder Organisch? Das kommt ganz auf Deine individuellen fahrerischen Bedürfnisse an und musst Du selbst herausfinden. Grundsätzlich gilt: Sinter-Bremsbeläge verschleißen etwas langsamer und sind hitzebeständiger als organische Beläge, jedoch neigen sie beim Bremsen zum quietschen. Außerdem lässt sich mit gesinterten Belägen die Bremskraft in der Regel etwas schlechter dosieren als mit organischen Belägen. Einfach ausprobieren!
  3. Wir zeigen Dir den Bremsbelagwechsel an einer hydraulischen Vierkolbenbremse von SRAM. Grundsätzlich kannst Du die Arbeitsschritte auch ohne Probleme auf andere Bremsenmodelle anwenden. Sollte es beim Wechsel zu Problemen kommen, kannst Du Dich jederzeit an unseren Kundensupport wenden.

Das hast Du gelesen? Dann kannst Du jetzt loslegen mit dem Bremsbelagwechsel!

Hinweis: Die gezeigten Arbeitsschritte kannst Du jeweils auf die vordere und hintere Bremse Deines Bikes anwenden.

1. Vorbereitung




2. Einbau und Ausrichten der neuen Bremsbeläge




3. Funktionsprüfung





Falls Dir unser MTB Werkstatt Video gefallen hat, dann lass gerne einen Like da und abonniere unseren YouTube-Kanal. Hier erhältst Du regelmäßig wertvolle Tipps aus der MX-& MTB-Welt.



In diesem Sinne bleibt nur noch zu sagen: Happy Trails!

Dein Maciag Offroad Team

> Alle Technik-Tipps findest Du hier